Verkehr
Motorradfahrer (41) stirbt bei Unfall in Heising

9Bilder

Bei einem Unfall in Heising ist am Donnerstagabend ein 41-jähriger Motorradfahrer tödlich verletzt worden.

Gegen 17.25 Uhr fuhr der Mann mit seinem Motorrad auf der Kreisstraße OA19 von Heising Richtung Dietmannsried. Kurz vor dem Ortsausgang Heising bremsten die vorausfahrenden Autos ab. Der Motorradfahrer bremste ebenfalls und stürzte dabei auf die Gegenfahrbahn. Dort wurde er von einem entgegenkommenden Pkw erfasst.

Sofortige Reanimationsversuche und der Einsatz eines Rettungshubschraubers konnten den Mann nicht mehr retten. Er starb noch an der Unfallstelle. Die 25 Jahre alte Fahrerin des entgegenkommenden Wagens wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt, ihre Beifahrerin blieb unverletzt.

Das Motorrad und das beteiligte Auto mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 6.000 Euro geschätzt.

Die Kreisstraße war für die Verkehrsunfallaufnahme gute zwei Stunden gesperrt. Die Feuerwehren aus Lauben und Heising unterstützten die Verkehrspolizei mit 23 Einsatzkräften.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019