Unfall
Motorradfahrer (16) bei Vollbremsung in Kempten schwer verletzt

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Patrick Seeger (dpa)
  • hochgeladen von Julia Böcken

Am Montag den 06.08.2018 gegen 13:30 Uhr fuhr ein 16-Jähriger mit seinem Leichtkraftrad die Ortsverbindungsstraße von Heising her kommend in Richtung Lauben. Auf Höhe des Weilers Schwarzenbühlers leitete der 16-Jährige Fahrer eine Vollbremsung ein und kollidierte mit der dortigen Schutzplanke. Der Motorradfahrer wurde durch den Unfall schwer verletzt.

Ob ein entgegenkommender Autofahrer hierbei die Unfallursache war, muss noch polizeilich ermittelt werden. Aus diesem Grund werden Augenzeugen, insbesondere ein Autofahrer, welcher vor dem jungen Motorradfahrer fuhr, gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019