Zeugenaufruf
Mehrere Handtaschendiebstähle in Memminger Lidl-Märken

Polizei (Symbolbild)
  • Polizei (Symbolbild)
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von David Yeow

In den vergangenen Tagen wurden auf der PI Memmingen drei Anzeigen wegen Diebstahls aus der Handtasche in den Discountern Lidl zur Anzeige gebracht. Der unbekannte Täter ging immer gleich vor, er hielt sich in den Discountern auf und beobachtete die Kunden. Sobald sie ihren Einkaufswagen kurze Zeit außer Acht ließen, nahm er aus dem in den Einkaufswagen hinterlegten Handtaschen die Geldbörsen.

Die bisher bekannten Taten ereigneten sich am Samstag, den 24.10.2020 zwischen 12:10 Uhr und 13:00 Uhr im Discounter in der Woringer Straße sowie zwei weitere Fälle, am Donnerstag, den 29.10.2020 im Zeitraum von 08:40 Uhr bis 09:45 Uhr in den Discountern in der Woringer Straße und Schlachthofstraße. Der momentane Beuteschaden wird auf circa 1.000 Euro beziffert.

In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise, insbesondere, wer in diesen Zeiträumen verdächtige Personen in den Discountern beobachten konnte. Hinweise unter der Rufnummer: 08331/100-0.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen