Unfall
Mehrere Fahrzeuge auf A7 bei Oy-Mittelberg kollidiert - Vier Personen verletzt

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von David Yeow

Auf der A7 bei Oy-Mittelberg sind am Donnerstagvormittag (11:45 Uhr) drei Fahrzeuge ineinander geprallt. Nach Angaben der Polizei mussten zwei Fahrzeuge verkehrsbedingt abbremsen. Eine nachfolgende 92-jährige Autofahrerin prallte daraufhin in das vor ihr fahrend Fahrzeug und schob dieses auf das Auto einer 46-Jährigen auf. Dabei zogen sich vier Personen leichte Verletzungen zu. Sie mussten zur Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden.

Neben Polizei und Rettungsdienst war auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 14.000 Euro. Zeitweise war die A7 komplett gesperrt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen. Die Unfallstelle war gegen 13 Uhr jedoch wieder komplett geräumt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen