Ladendiebstahl
Mann entwendet Schnaps aus Kemptener Tankstelle

In der Nacht zum Donnerstag betraten gegen 03.15 Uhr zwei 25- und 27-jährige Freunde eine Tankstelle am Schumacherring.

Weil die Tankstelle zur späten Nachtzeit keinen Schnaps mehr verkauft, nahm der 27-Jährige eine Dose branntweinhaltiges Mischgetränk aus dem Regal und trank es, ohne zu bezahlen, vor dem Eingang aus. Dann versuchte er mit seinem Freund mit einem wartenden Taxi wegzufahren.

Die aufmerksame Verkäuferin verständigte unterdessen die Polizei, welche die Freunde noch am Tatort antraf. Bei der polizeilichen Aufnahme hatten beide Freunde annähernd 1,8 Promille. Der 27-Jährige muss nun mit einer Anzeige wegen Ladendiebstahls rechnen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen