Exhibitionist
Mann (49) onaniert auf Parkbank in Kaufbeuren

Am Samstag, gegen 19 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Kaufbeuren mitgeteilt, dass sich ein älterer Mann auf einer Parkbank in der Espachstraße aufhalte und dabei immer wieder seinen Penis entblöße und onaniere.

Der stark betrunkene 49-Jährige konnte durch eine Polizeistreife auf der Parkbank angetroffen und kontrolliert werden. Laut Zeugenaussagen soll sich der Mann mehrere Stunden an der Parkbank aufgehalten haben.

Der Mann könnte daher von weiteren Passanten beobachtet worden sein. Diese Personen werden gebeten sich bei der Polizei Kaufbeuren zu melden. Tel: 08341/933-0

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen