Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Gewalt
Mann (45) wird bei Schlägerei bei Wiggensbacher Faschingsveranstaltung schwerverletzt

Während einer Faschingsveranstaltung in einer Gaststätte kam es am Montagabend zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 26-Jährigen, einem 45-Jährigen und einer 25-Jährigen. In deren Verlauf wurde der 45-Jährige erheblich verletzt. Er musste vom Rettungsdienst mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei Kempten hat die Ermittlungen zu den noch weitestgehend unbekannten Gründen der Auseinandersetzung, sowie dem ebenso noch unklaren Verlauf aufgenommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen