Krankenhaus
Mann (37) bei Arbeitsunfall in Bregenz verletzt

Ein 37-jähriger Mann war am 23.05.2017 um 09:45 Uhr gemeinsam mit einem Arbeitskollegen damit beschäftigt, ein Garagentor auszubauen.

Während der 37-Jährige den Rahmen durchschnitt, hielt sein Kollege den Rahmen fest. Kurz vor dem Durchschneiden brach der Rahmen plötzlich ab und fiel auf den rechten Unterschenkel des 37-Jährigen.

Dieser zog sich dabei eine ca. 10 cm lange, stark blutende Schnittwunde zu. Er wurde mit der Rettung ins LKH Bregenz eingeliefert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020