Diebstahl
Mann (28) entwendet Halsketten im Wert von 5.700 Euro bei Kemptener Juwelier

Ein 28-Jähriger entwendete bei einem städtischen Juwelier Halsketten im Wert von ca. 5.700 Euro.

Als eine Verkäuferin ihn beim Verlassen des Geschäftes daran hindern wollte und ihn festhielt, konnte sich der Täter los reißen und fliehen. Im Rahmen einer Sofortfahndung konnte der Täter kurze Zeit später festgenommen werden. Am Morgen des 28.01.2018 wurde Haftbefehl erlassen und es erfolgte eine Überstellung in die JVA.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen