Unfall
Kollision zweier Autos in Kaufbeuren: 10.000 Euro Sachschaden

Am 29.05.2014, gegen 18:30 Uhr, kam es, auf der Josef-Landes-Straße in Kaufbeuren zu einem Verkehrsunfall. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer kam mit seinem Fahrzeug ins Schleudern und konnte sein Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle bringen.

Das Fahrzeug rutschte in den Gegenverkehr und kollidierte hier mit dem Fahrzeug eines 66-jährigen Mannes. Da der ältere Herr bereits früh erkannte, dass der junge Fahrer Probleme mit seinem Fahrzeug hat, bremste er sein Fahrzeug bis zum Stillstand ab und konnte so einen schlimmeren Ausgang vermeiden. Bei dem Zusammenstoß entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Verletzt wurde dabei aber niemand.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019