Hinweise erbeten
Kemptenerin entdeckt fremden Mann in Haus: Er kam gerade aus der Toilette

Eine bisher unbekannte männliche Person hat sich am Samstagnachmittag, gegen 16:30 Uhr, unberechtigt in einem Einfamilienhaus 'Am Göhlenbach' in Kempten aufgehalten.

Die Hausbewohnerin wurde auf den Mann aufmerksam, als dieser aus der Toilette des Hauses kam. Der Mann flüchtete anschließend über den Garten des Anwesens. Ob der Mann etwas gestohlen hatte, konnte die Hausbewohnerin noch nicht feststellen.

Den Mann beschrieb die Hausbewohnerin als einen Handwerker, er trug zur Tatzeit einen Blaumann und eine blaue Cap, er wird als groß, kräftig und hellhäutig beschreiben.

Bislang steht nicht fest, ob der Unbekannte in dem Anwesen nur seine Notdurft verrichtete oder aber sich in anderer Absicht in dem Gebäude aufhielt. Hinweise nimmt die Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 entgegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen