Ermittlung
Kemptener (31) im Drogenrausch bespuckt und beleidigt Krankenpfleger

Nach einer körperlichen Auseinandersetzung mit seiner 25-jährigen Freundin musste ein 31-Jähriger zur Erstversorgung ins Krankenhaus gebracht werden. <%IMG id='1036378' title='Polizei - Symbolfotos'%>

Nachdem der Mann während der dortigen Behandlung immer aggressiver und die Krankenpfleger beleidigte und bespuckte, wurde er letztendlich durch die Polizei in Gewahrsam genommen. Bei Abholung und anschließender Durchsuchung seiner Person, konnten annähernd zwei Gramm Marihuana aufgefunden werden.

Eine anschließende Wohnungsdurchsuchung wurde durch die Beamten durchgeführt. Hier konnten keine weiteren Betäubungsmittel gefunden werden. Folgeermittlungen sind derzeit am Laufen. 

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019