Eskalation
Kempten: Streit zwischen Pärchen führt zu Auseinandersetzung mit sechs Personen

Polizeieinsatz in Kempten: Bei einer Auseinandersetzung in der Innenstadt haben sich zwei Männer verletzt. Die Polizei ermittelt. (Symbolbild)
  • Polizeieinsatz in Kempten: Bei einer Auseinandersetzung in der Innenstadt haben sich zwei Männer verletzt. Die Polizei ermittelt. (Symbolbild)
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Ein Beziehungsstreit in der Innenstadt Kempten ist am Samstagabend völlig eskaliert, nachdem sich ein unbeteiligter Passant in den Streit eingemischt hatte. Laut Polizei wurde der Mann daraufhin von vier Personen angegangen und leicht verletzt. Eine weitere Person kam dem Mann zu Hilfe.

Zwei Verletzte und Pfefferspray eingesetzt

Im Zuge der Auseinandersetzung versprühte eine der beteiligten Personen Pfefferspray. Vier der Täter ergriffen daraufhin die Flucht. Drei der Männer konnten kurze Zeit später von der Polizei gestellt werden. Zwei Männer erlitten Augenreizungen, Schürfwunden und Prellungen. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen