Zeugenaufruf
Inlineskater begeht in Kempten Unfallflucht

Polizei (Symbolbild).

Am Samstag befuhr ein Mann mit seinem schwarzen Pkw VW gegen 15:40 Uhr die Poststraße in Richtung Adenauerring, als auf Höhe der Einmündung Mühlweg ein Inlineskater von rechts kommend auf die Poststraße fuhr. Der Pkw-Fahrer bremste. Der Inlineskater stieß gegen den Kotflügel des Pkw. Der Pkw-Fahrer forderte den Inlineskater zum Bleiben auf, was diesen aber nicht kümmerte. Trotz eines Schadens am Pkw in Höhe von ca. 300 Euro fuhr er weg. Es soll sich um einen etwa 25-jährigen Mann handeln, etwa 180 cm groß. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831)9909-2050 entgegen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ