Zeugenaufruf
Holzdiebstahl in Wolfertschwenden

Im Zeitraum vom 15.12.17-06.01.18 entwendeten bislang unbekannte Täter ca. 15-20 Ster Holz aus einem Waldstück nördlich der Brandholzer Steige in Wolfertschwenden. Es handelte sich dabei um markierte Bäume, die für die Fällung vorgesehen waren.

Neben dem Diebstahl kam es auch durch den Abtransport mittels schweren Maschinen zu einem Flurschaden. Die Gesamtschadenshöhe wird auf ca. 1.200 Euro beziffert. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 08331-1000.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019