Strafanzeige
Hochzeitsgast (20) schießt in Kempten mit Schreckschusswaffe

Symbolbild.

Bei einer Hochzeitsfeier in Kempten hat ein 20-jähriger Gast mit einer Schreckschusswaffe geschossen. Den jungen Mann erwartet nun eine Anzeige.

Am Samstagnachmittag wurde bei der Polizeiinspektion Kempten mitgeteilt, dass ein Hochzeitsgast mit einer Schreckschusswaffe geschossen habe, bevor die Gesellschaft mit mehreren Autos einen Hochzeitskorso bildete.

Der Korso wurde schließlich im Bereich der Beethovenstraße angehalten und der 20-jähriger Täter wurde ausfindig gemacht. Der Kemptener konnte einen kleinen Waffenschein für die Schreckschusswaffe vorweisen, hatte jedoch keine Erlaubnis für das Abfeuern der Munition. Ihn erwartet nun eine Anzeige nach dem Waffengesetz. Die Schreckschusswaffe wurde sichergestellt.

Autor:

Camilla Schulz aus Memmingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019