Special Blaulicht SPECIAL

Gewalt
Gefährliche Körperverletzung in Kempten

Am Samstag Morgen, gegen 04.15 Uhr, kam es auf dem Rathausplatz zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Aus noch ungeklärten Gründen hat ein unbekannter Mann dem 24-jährigen Geschädigten eine Glasflasche auf den Kopf geschlagen.

Hierbei erlitt der 24-Jährige eine Schnittwunde am linken Ohr, welche er aber nicht weiter behandelt wissen wollte. Der Bruder des Verletzten verfolgte noch den Täter bis in ein Anwesen am Rathausplatz, in welchem der etwa gleichaltrige Mann verschwand.

Der unbekannte Täter ließ am Tatort seine schwarze Weste und einen schwarzen Hut zurück. Weiter wird der junge Unbekannte wie folgt beschrieben: schlanke Figur, hellblonde kurze Haare. Hinweise auf den noch unbekannten Täter werden an die Polizeiinspektion Kempten erbeten, unter Tel. 0831/9909-2140.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen