Special Blaulicht SPECIAL

Ungewöhnlich
Gas mit Bremse verwechselt: Wildpoldsrieder (71) baut beim Verladen seines Quads auf der Hofeinfahrt einen Unfall

Ein etwas ungewöhnlicher Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 14:45 Uhr in einer Hofeinfahrt. Ein 71-Jähriger wollte sein Quad auf einen Anhänger verladen. Dazu fuhr er mit dem Quad über eine Rampe auf den Anhänger.

Als er sich bereits auf dem Anhänger befand, verwechselte er vermutlich die Bremse mit dem Gas und das Quad schanzte über die Bordwand des Anhängers auf das Dach des Zufahrzeuges.

Von dort kippte der Fahrer samt Quad auf die rechte Seite neben das Auto. Der Fahrer hat Glück im Unglück und verletzte sich nur leicht am Bein. Zudem entstand ein Sachschaden von ca. 2.500Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen