Schwer verletzt
Fußgängerin (52) geht in Kempten bei Rot über die Ampel und wird von Auto erfasst

Rettungsdienst (Symbolbild)

Dienstagmittag wurde eine Fußgängerin bei einem Unfall in Kempten schwer verletzt. Die 52-jährige Frau war bei Rot über die Ampel gegangen und wurde von einem Auto erfasst.

Eine 41-jährige Autofahrerin bog bei Grün von der Kotterner Straße nach links auf den Schumacherring ab. Zeitgleich überquerte die 52-jährige Fußgängerin den Schumacherring an der Fußgängerampel bei Rot. Trotz Vollbremsung konnte die Autofahrerin einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Die Fußgängerin wurde durch den Aufprall schwer verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019