Unfall
Fußgänger in Kempten angefahren

Freitagnacht kam es in der Kronenstraße zu einem nicht alltäglichen Unfall. Ein Pkw-Fahrer erfasste dabei einen Fußgänger und verletzte diesen glücklicherweise nur leicht. Ersten Ermittlungen zufolge gerieten der Pkw-Fahrer und ein Begleiter des Verletzten in Streit.

Als der Pkw-Fahrer davon fahren wollte, bemerkte er nicht, dass sich vor seinem Auto der jetzt verletzte Fußgänger befand. Dieser wurde von der Fahrzeugfront erfasst, fiel auf die Motorhaube und schließlich auf die Straße. Der Pkw-Fahrer verließ im ersten Moment unerkannt den Unfallort, stellte sich aber bereits nach kurzer Zeit bei der Polizei. Der genaue Sachverhalt muss nun anhand von Zeugenaussagen noch ermittelt werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen