Zeugen gesucht
Frontalzusammenstoß an Kreuzung in Kempten: Leichtkraftradfahrer (71) schwer verletzt

Am Samstag, 07.11.15, gegen 17.00 Uhr kam es an der Kreuzung Freundberg/Kronenstraße zu einem Verkehrsunfall. Dabei verletzte sich ein Fahrer eines Leichtkraftrads schwer.

Ein schwarzer BMW mit Anhänger wollte vom Freudenberg aus nach links in die Kronenstraße einbiegen. Für den 21-jährigen Fahrer des BMW zeigte die Ampel den grünen Pfeil nach links auf. Daher begann der 21-Jährige mit dem Abbiegen. Der 71-jährige Fahrer des Leichtkraftrades wollte, von der Burgstraße kommend, die Kreuzung geradeaus in Richtung Freudenberg überqueren und stieß dabei mit dem abbiegenden BMW frontal zusammen.

Der 71-jährige Mann wurde dabei verletzt und musste ins Klinikum gebracht werden. Die drei Insassen des BMW blieben unverletzt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die hinter dem BWM bzw. dem Leichtkraftrad fuhren. Die Zeugen, die ggf. auch Angaben bzgl. der Ampelschaltung machen können, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Kempten, Tel. 0831/9909-2050, zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020