Memmingen
Frau vergewaltigt - Täter festgenommen

Opfer einer Vergewaltigung wurde eine 34-jährige Frau aus Memmingen. Die Frau wurde von ihrem früheren Freund in den Abendstunden des 13. Oktober aufgesucht. Zum Tatablauf ist bisher bekannt, dass die Frau von ihrem früheren Freund zunächst um ein Gespräch gebeten wurde. Dazu willigte die Geschädigte ein und ließ sich von dem Mann mit dem Auto an ihrer Wohnung abholen. Die beiden fuhren in ein Waldstück in der Nähe von Memmingen.

Der Beschuldigte wurde im Auto gegenüber der Frau zudringlich, die sich dagegen heftig wehrte. Im weiteren Verlauf der Auseinandersetzung, bei der der Mann das Fahrzeug verriegelt hatte, wurde die Frau von dem 28-jährigen Mann vergewaltigt. Bereits in der Vergangenheit kam es durch den Mann zu Übergriffen gegen die Frau.

Diese wurde mehrfach von dem Mann, mit dem sie zeitweise eine Beziehung unterhielt, bedroht und geschlagen. Erst einige Tage nach der Vergewaltigung ging die Frau schließlich zur Polizei und erstattete Anzeige gegen den Mann.

Der Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Memmingen hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen gegen den Mann Haftbefehl u. a. wegen Vergewaltigung, Körperverletzung und Bedrohung erlassen. Der Mann wurde in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen