Special Blaulicht SPECIAL

Geruchaustritt
Feuerwehreinsatz in Memminger Seniorenwohnheim

Zum Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Stadtverwaltung kam es heute, 21. Februar, kurz vor 11:30 Uhr in einem Seniorenwohnheim in der Spitalgasse.

Als zwei Angestellte der hauseigenen Wäscherei den Bleichmittelkanister an der Waschmaschine wechselten, kam es aus unklaren Gründen zum Austritt eines beißenden Geruchs. Da die Wäscherinnen dachten, es sei die Flüssigkeit ausgelaufen, alarmierten sie die Integrierte Leitstelle Donau-Iller.

Die anrückende Feuerwehr betrat unter Atemschutz das Gebäude und stellte fest, das keine Flüssigkeit ausgetreten ist. Demnach reichte es aus, den entsprechenden Raum und das angrenzende Treppenhaus zu belüften. Verletzt wurde niemand.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen