Autokorso
Feiernde Italien-Fans in Kaufbeuren sorgen für Verkehrsbehinderungen

Am Montagabend formierten sich feiernde Italien-Fans zu einem großen Autokorso. Im Kaufbeurer Stadtgebiet und am am McDonalds-Kreisel in Neugablonz kam es deshalb zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Der Korso endete auf der Kreuzung Neuer Markt, die von den Fans zum Feiern gezielt zugeparkt wurde.

Die Polizei Kaufbeuren weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass ein derartiges Verhalten stets den Tatbestand diverser nicht tolerierbarer Ordnungswidrigkeiten verwirklicht und von der Polizei verfolgt wird.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen