Gewalt
Ehemann schlägt Frau und Tochter in Kempten

Am Freitag Abend wurde die Polizei über einen Familienstreit im Kemptener Stadtgebiet informiert. Bei Eintreffen der Beamten an der Wohnung zeigte sich, dass der 44-jährige Familienvater im Verlauf einer Auseinandersetzung seine 43-jährige Ehefrau, sowie die 19-jährige Tochter schlug.

Beide Frauen wurden hierdurch leicht verletzt. Letztendlich musste der alkoholisierte Mann durch die Beamten aus der Wohnung verwiesen werden. Dem Kemptener erwarten nun mehrere Strafanzeigen wegen Körperverletzung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen