Zeugenaufruf
E-Gitarre aus Kemptener Musikgeschäft entwendet

Am Samstag, gegen 12:10 Uhr, betraten zwei bisher unbekannte Personen ein Musikgeschäft in der Poststraße in Kempten. Ein männlicher Tatverdächtiger nahm sich eine E-Gitarre, Gibson-Les Paul, von der Ausstellungswand, versteckte diese unter seinem Mantel und verließ zusammen mit seiner weiblichen Begleiterin das Geschäft.

Der Entwendungsschaden beläuft sich auf 2.000 Euro. Der männliche Tatverdächtige trug zur Tatzeit einen langen schwarzen Mantel, einen weißen Hut, eine Weste und ein rotes Halstuch. Er ist von kräftiger Statur und trug eine Brille.

Seine weibliche Begleiterin war dunkel gekleidet, trug ein helles Halstuch und führte eine schwarze Handtasche mit sich. Sie hat schulterlange dunkle Haare. Hinweise zu den gesuchten Personen nimmt die Polizei Kempten unter 0831/9909-2140 entgegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen