Kein Führerschein
Durch Bushaltestelle und Kreuzungen gerast: BMW-Fahrer (20) flüchtet rücksichtslos vor Polizei

Polizei (Symbolbild)
  • Polizei (Symbolbild)
  • Foto: Karl-Josef Hildenbrand (dpa)
  • hochgeladen von Julian Hartmann

Weil er ohne Führerschein unterwegs war, ist ein 20-Jähriger am Freitag in Kempten mit einem BMW vor der Polizei geflüchtet. Dabei überholte er nach Angaben der Polizei trotz Gegenverkehrs die vorausfahrenden Fahrzeuge, schlängelte sich rücksichtslos durch den Berufsverkehr und überfuhr mehrere Kreuzungen trotz roter Ampeln. Außerdem fuhr der 20-Jährige in der Kaufbeurer Straße mit enormer Geschwindigkeit über die Bushaltestelle.

Flucht endet in Schutzplanke

Die Flucht begann, als der junge Fahrer ein Polizeifahrzeug in der Bleicherstraße entdeckte. Die Flucht endete, als der 20-Jährige von der Leubaser in die Heisinger Straße abbiegen wollte. Wegen der hohen Geschwindigkeit verlor der 20-Jährige die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte in die Schutzplanke. Dort konnte die Streifenbesatzung den Fahrer stellen.

BMW muss abgeschleppt werden

An der Schutzplanke entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.600 Euro. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der 20-Jährige muss sich nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen sowie des Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten.

Zeugen oder gefährdete Verkehrsteilnehmer sollen sich melden

Während der Fahrt mussten mehrere Fahrzeuge wegen dem Flüchtenden stark abbremsen oder sogar ausweichen, um einen Verkehrsunfall zu verhindern. Die Polizei bittet darum, dass sich Zeugen des Vorfalls oder gefährdete Verkehrsteilnehmer bei der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 melden.

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen