Polizeieinsatz
Dreister Badegast in Memminger Schwimmbad

Am 20.06.2013 in den Nachmittagsstunden wurde die Polizeiinspektion Memmingen ins Freibad gerufen. Ein 30-Jähriger hatte, wie an den beiden Tagen zuvor sein Fahrzeug zunächst auf den Behindertenparkplatz abgestellt und anschließend das Bad betreten, ohne zu bezahlen.

Nachdem er einem Hausverbot des Bademeisters nicht Folge leistete, bat dieser die Polizei um Hilfe zur Durchsetzung des Hausverbotes. Der ausgesprochen muskulöse Bodybuilder weigerte sich auch gegenüber den Polizeibeamten das Freibad zu verlassen. Daraufhin musste er von mehreren Beamten unter erheblichem Widerstand zu Boden gebracht und gefesselt werden, wobei er wiederholt versuchte nach den Beamten zu treten.

Hierbei wurde eine Beamtin leicht verletzt. Der Mann wurde im Anschluss vorläufig festgenommen. Nachdem der 30-Jährige im Rahmen des Widerstandes Abschürfungen an den Zehen erlitten hatte, wurde der Mann auf der Dienststelle durch den Rettungsdienst versorgt. Nach Abschluss der polizeilichen Sachbearbeitung wurde der Bodybuilder, bei dem keine Alkoholisierung vorlag, wieder entlassen.

Neben einer Anzeige wegen Widerstandes, Körperverletzung, Sachbeschädigung sowie Hausfriedensbruch sieht der Mann auch noch den Kosten für die Umsetzung seines Fahrzeuges vom Behindertenparkplatz sowie zivilrechtlichen Forderungen aufgrund von beschädigter Bekleidung der Beamten entgegen.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019