Diebesbande
Drei Männer bei Ladendiebstahl in Kempten beobachtet: Konsole und Spiele für 400 Euro gestohlen

Am Samstagvormittag wurden drei Gastarbeiter im Alter zwischen 23 und 42 Jahren durch einen Ladendetektiv dabei beobachtet, wie diese in einem Fachgeschäft für Elektroartikel mehrere Spiele und eine Konsole im Gesamtwert von ca. 400 Euro entwendeten.

Während einer die Waren übernahm und ins Auto, das auf dem Parkdeck stand, brachte, stahlen die anderen zwei die Artikel. Die Durchsuchung des Wagens brachte zu der entwendeten Konsole einige Spiele hervor. Nachdem jeder der Beschuldigten eine Sicherheitsleistung erbringen musste, wurden diese nach der Vernehmung entlassen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen