Polizei
Drei Fälle von versuchtem Betrug durch Enkeltrick im Ostallgäu

Bislang Unbekannte versuchten gestern in mindestens drei Fällen per Enkeltrick an Bargeld zu gelangen. Entsprechende Mitteilungen gingen hier aus Aitrang, Bidingen und Biessenhofen ein.

Die Anrufer gaben sich als Enkel der betroffenen Personen aus und brachten vor, für einen Wohnungskauf dringend Bargeld zu benötigen. Eine Abholung des jeweils eingeforderten Geldbetrags wurde zwar angekündigt, kam aber in keinem Fall zustande. Die Polizei warnt vor einem weiteren Auftreten der Betrüger.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen