Hinweise
Diebstahl bei Memminger Autohaus: Unbekannte montieren Reifen von zwei Autos ab

Im Zeitraum Samstag 14.00 Uhr bis Montag 09.00 Uhr wurden bei einem Autohaus in der Allgäuer Straße an zwei Mercedes jeweils die kompletten Radsätze abmontiert. Hierzu wurden die beiden Fahrzeuge mit mitgebrachten Altreifen aufgebockt.

Offensichtlich wurden die Täter bei der Tatausführung gestört, denn vier mitgebrachte Altreifen blieben unbenutzt auf dem Ausstellungsgelände zurück.

Vermutlich sollte ein drittes Fahrzeug um dessen Reifen erleichtert werden. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf 8.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Memmingen unter Tel. 08331/100-0 entgegen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen