Kaufbeuren
Brand in Kaufbeurer Tiefgarage verursacht hohen Sachschaden

Heute morgen, gegen 03:00 Uhr, wurde eine starke Rauchentwicklung aus einer Tiefgarage eines Wohn- und Geschäftskomplexes in Kaufbeuren, Gutenbergstrasse, gemeldet. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs befanden sich zehn geparkte Fahrzeuge in der Tiefgarage. Ein Fahrzeug (Mini Cooper) brannte komplett aus. Ein in diesem Bereich abgestellter Schrank brannte ebenfalls komplett aus. Die weiteren Fahrzeuge wurden durch den entstandenen Rauch und die Hitzeentwickung stark verunreinigt und teilweise auch beschädigt.

Zudem entstand aufgrund der starken Hitze in der Tiefgarage ein nicht unerheblicher Schaden am Gebäude. Das Gebäude wurde durch die Feuerwehr und die Polizei evakuiert. Die Tiefgarage war zum Zeitpunkt des Brandausbruchs versperrt. Zur Ursache der Brandenstehung können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Die Schadenshöhe beläuft sich nach vorsichtigen Schätzungen im Bereich von ca. 150000,-- EUR. Brandfahnder der Kripo Kaufbeuren haben die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen