Brand
Blumenkasten in Kempten fängt Feuer

In der Nacht auf Montag, gegen 03:30 Uhr, fing ein Blumenkasten auf einem Balkon in der Peter-Dörfler-Straße in Kempten Feuer. Eine Nachbarin wachte durch das laute Knistern auf und alarmierte die Feuerwehr.

Die Flammen schlugen zu diesem Zeitpunkt bereits so hoch, dass eine darüberliegende Traufe zu brennen begann. Der Brand konnte bis zum Eintreffen der Feuerwehr durch die Bewohnerin weitgehend gelöscht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020