Sachschaden
Bimmelbahn in Kaufbeuren baut Unfall

Am 03.02.1206, gegen 8 Uhr, ereignete sich in der Bahnhofstraße direkt gegenüber des Bahnhofes ein Verkehrsunfall. Unfallverursacher war der Fahrer der 'Bimmelbahn'. Dieser musste während der Fahrt verkehrsbedingt bremsen.

Durch das starke Abbremsen scherte einer der beiden Anhänger, die durch die Zugmaschine gezogen werden, nach rechts aus und beschädigte zwei geparkte Fahrzeuge am Fahrbahnrand. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf insgesamt rund 15.000 Euro geschätzt. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich bei der Polizei Kaufbeuren, Tel: 08341/933-0 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen