Zeugenaufruf
Bewaffneter Raubüberfall auf Memminger Spielothek - Wer hat etwas beobachtet?

Am Donnerstag Nachmittag hat in der Memminger Kalchstraße ein mit einem Messer bewaffneter Räuber eine Spielothek überfallen. Der unbekannte Täter ist auf der Flucht. Die Kriminalpolizei Memmingen bittet um Hinweise.

Kurz nach 14 Uhr meldete eine Mitarbeiterin der Spielothek einen Überfall. Der Täter betrat die Spielothek, bedrohte die Mitarbeiterin mit einem Messer und forderte Bargeld. Anschließend flüchtete er mit mehreren hundert Euro Beute.

DieFahndung verlief bisher ergebnislos. Die Kriminalpolizei Memmingen hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Die Beschreibung des Täters:

Männlich, ca. 1,80 m groß, 30 - 40 Jahre alt, athletische/kräftige Figur, rundes Gesicht, deutschsprachig, auffällige O-Beine, bekleidet mit schwarzer Jacke, dunkler Jeans, Turnschuhen mit heller Sohle. Er trug eine schwarze Stofftasche als Kopfbedeckung.

Wer kann Angaben zum Täter machen? Wer hat eine solche Person vor oder nach der Tat wahrgenommen? Hinweise nimmt die Kripo Memmingen (08331-1000) entgegen. Im Eilfall unter der Notrufnummer 110.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019