Strafanzeige
Betrunkener Radfahrer (24) unter Drogeneinfluss prallt in Kempten mit gestohlenem Fahrrad in Auto

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Tobias Hase (dpa)
  • hochgeladen von Pia Jakob

Ein 24-jähriger Radfahrer hat am Donnerstagabend die Vorfahrt missachtet und ist in Kempten in ein Auto geprallt. Der Radler war laut Angaben der Polizei mit hoher Geschwindigkeit und ohne Beleuchtung von der Kaufbeurer Straße in Richtung Augartenweg unterwegs, als er in die Seite eines Autos stieß. Beim Aufprall entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro.

Bei der Unfallaufnahme konnte die Polizei feststellen, dass der Radfahrer sowohl angetrunken war und Drogen konsumiert hatte. Außerdem wurde festgestellt, dass das Rad gestohlen war. Den unverletzten Radfahrer erwarten jetzt mehrere Strafanzeigen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen