Unfall
Betrunkener Kemptener (40) stürzt beim Rauchen fast acht Meter tief vom Balkon

Rettungsdienst (Symbolbild)

In den späten Abendstunden des 07.07.2018 ereignete sich ein Unfall im Thingers in Kempten. Glück im Unglück hatte der 40- jährige Mann, als er aus dem 3. Stock aus einer Höhe von 7,5 Metern vom Balkon fiel.

Der Grund für den alleinbeteiligten Sturz war, dass der Kemptener sich beim Rauchen zu weit über das Geländer lehnte und das Gleichgewicht verlor. Der sehr stark alkoholisierte Mann wurde in das Krankenhaus Kempten verbracht, wo festgestellt werden konnte, dass er den Sturz auf die Wiese nahezu unverletzt überstand.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020