Special Blaulicht SPECIAL

Alkohol
Betrunkener (37) übergibt sich in Kempten in Polizeiauto

Am Montag Abend fanden Passanten einen völlig betrunkenen 37-jährigen Oberallgäuer An der Stadtmauer in Kempten. Dort lag der hilflose Mann in einem Blumenbeet.

Weil sich der Mann alleine keinesfalls mehr helfen konnte, mussten ihn die Beamten in Ausnüchterungsgewahrsam nehmen. Auf der Fahrt zur Dienststelle übergab sich der Mann dann im Polizeiauto. Für die Reinigungskosten muss er jetzt aufkommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen