Special Blaulicht SPECIAL

Am Busbahnhof ZUM
Betrunkene pinkeln an Streifenwagen und greifen Polizisten in Kempten an

Vier Männer pöbelten am Kemptener ZUM. (Symbolbild)
  • Vier Männer pöbelten am Kemptener ZUM. (Symbolbild)
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Holger Mock

Am Mittwochnachmittag fiel eine Gruppe von vier jungen Männern auf, welche am Busbahnhof ZUM Passanten anpöbelte. Aufgrund der augenscheinlich erheblichen Alkoholisierung, musste für einen 36-Jährigen ein Rettungswagen angefordert werden. Ein 20-Jähriger, sowie 31-Jähriger erhielten einen Platzverweis.

Beim Verlassen der Örtlichkeit urinierte der 20-Jährige an einen abgestellten Streifenwagen. Ein weiterer 20-Jähriger griff während der Personalienfeststellung die Beamten an und wurde deshalb in Gewahrsam genommen. Die eingesetzten Beamten wurden nicht verletzt. Besagte Männer erwarten nun gleich mehrere Anzeigen.

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen