Alkohol
Betrunkene Jugendliche (16) versucht Polizistin in Kempten in die Hand zu beißen

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Jens Büttner (dpa)
  • hochgeladen von Pia Jakob

Zum wiederholten Male mussten Beamte der Polizeiinspektion Kempten gegen eine 16-Jährige einschreiten, die in der vergangenen Nacht gegen Mitternacht wegen ihrer starken Alkoholisierung behandelt werden musste. Sie sollte vom Rettungsdienst in eine Klinik verbracht werden.

Wegen ihres besonders aggressiven Zustands begleitete eine Streife den Transport. In der Klinik versuchte die Jugendliche schließlich eine Beamtin in die Hand zu beißen. Es wurde Anzeige erstattet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020