Alkohol
Betrunken auf dem Fahrrad in Kempten unterwegs

Am Dienstag um kurz nach Mitternacht fiel den Beamten des OED (Operativer Ergänzungsdienst) Kempten auf ihrer Streifenfahrt durchs Stadtgebiet ein Fahrradfahrer auf, welcher ihnen ohne Licht und mitten auf der Fahrbahn im Innenstadtbereich entgegen radelte. Als die Polizisten den 32-jährigen Kemptner anhielten und ihn auf sein riskantes Fahrverhalten hinwiesen, konnte starker Alkoholgeruch festgestellt werden.

Ein freiwillig durchgeführter Alkotest ergab fast 2,5 Promille. Sein Rad musste der Mann in dieser Nacht natürlich stehen lassen. Außerdem erwartet ihn eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Glücklicherweise ist trotz der gefährlichen Fahrt mit solch einem hohen Alkoholwert niemand zu Schaden gekommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019