Airbags
Beim Abbiegen in Gegenverkehr geprallt: 12.000 Euro Sachschaden und drei leicht Verletzte in Kempten

An den beteiligten Fahrzeugen entstand durch den Unfall jeweils ein wirtschaftlicher Totalschaden.
  • An den beteiligten Fahrzeugen entstand durch den Unfall jeweils ein wirtschaftlicher Totalschaden.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Am Samstag, 19. Januar 2019, bog ein 81-Jähriger gegen 10:00 Uhr mit seinem Wagen vom Adenauerring nach links in die Knussertstraße ab. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden 88-jährigen Autofahrer und fuhr frontal in dessen linke Front.

Der Aufprall war so heftig, dass an beiden Fahrzeugen die Airbags auslösten und hierdurch alle Insassen leicht verletzt wurden. Die drei verletzten Personen wurden mit insgesamt drei Fahrzeugen der Rettungsdienste in das Klinikum Kempten gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstand durch den Unfall jeweils ein wirtschaftlicher Totalschaden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 12.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019