Special Blaulicht SPECIAL

Alkohol
Autofahrer fährt betrunken und mit stark beschädigtem Auto durch Memmingen

Ein aufmerksamer Autofahrer verständigte am Freitagmorgen, 15.08.2014, gegen 04:30 Uhr die Polizeiinspektion Memmingen persönlich darüber, dass er soeben einen stark beschädigten Pkw auf dem Ring im Bereich der Dienststelle habe fahren sehen. <%IMG id='1036379' title='Polizei - Symbolfotos'%>

Als er den Fahrer an einer roten Ampel ansprach, habe er bemerkt, dass dieser stark nach Alkohol roch. Die sofort ausgerückte Streife konnte das verdächtige Fahrzeug dann kurz darauf stoppen. Der Pkw des 40jährigen Fahrers wies im Frontbereich eine frische, massive Deformation auf, die auf einen Zusammenstoß mit einem Baum, einer Ampel oder ähnlichem schließen ließ.

Da der Mann eine Atemalkoholkonzentration von 1,7 Promille aufwies, wurde er zur Blutentnahme ins Klinikum Memmingen gebracht. Die Suche der Unfallstelle war ebenfalls von Erfolg gekrönt. Eine weitere Streife der PI Memmingen fand eine Straßenlaterne am Tiroler Ring mit passenden Unfallspuren.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen