Special Blaulicht SPECIAL

Unfall
Autofahrer (75) fährt in Kempten gegen Materialanhänger und überschlägt sich

Am Freitag gegen 11:40 Uhr, fuhr ein 75-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Kaufbeurer Straße stadteinwärts. Unter der Autobahnbrücke der A7 waren ein ordnungsgemäß abgesicherter Materialanhänger und ein Lkw einer Straßenbaufirma abgestellt.

Aus unbekanntem Grund stieß der Autofahrer gegen den Hänger, überschlug sich und wurde auf den Gegenfahrstreifen geschleudert. Ein dort entgegenkommender Autofahrer konnte gerade noch ausweichen. Sein Auto wurde jedoch mit Farbe bespritzt, die auf dem Hänger gelagert war.

Der 75-jährige Unfallverursacher wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Es ergaben sich bei dessen Überprüfung keine Hinweise, dass er verkehrsuntüchtig sein könnte. Der Sachschaden beträgt insgesamt. ca. 13.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen