Notoperation
Auseinandersetzung in Kempten: Mann mit mehreren Messerstichen im Bauch verletzt

Symbolbild. Nach einer körperlichen Auseinandersetzung in Kempten erschien ein polizeilich bekannter Mann mit mehreren Messerstichen im Bauchbereich im Kemptener Klinikum.
  • Symbolbild. Nach einer körperlichen Auseinandersetzung in Kempten erschien ein polizeilich bekannter Mann mit mehreren Messerstichen im Bauchbereich im Kemptener Klinikum.
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein junger Mann mit mehreren Messerstichen im Bauchbereich verletzt. In der Kemptener Innenstadt kam es laut Polizeiangaben zu einer körperlichen Auseinandersetzung unter etwa zehn jungen Männern. Die Männer verschwanden noch bevor die Polizei eintraf.

In die Notaufnahme des Klinikums Kempten kam dann ein polizeilich bekannter Mann, so die Polizei in einer Mitteilung, der wegen mehreren Messerstichen im Bauchbereich notoperiert werden musste. Der Mann befand sich zeitweise in Lebensgefahr.

Der Kriminaldauerdienst Memmingen hat noch in der Nacht die ersten Ermittlungen durchgeführt. Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, sollen sich an die Kripo Kempten unter 0831/9909-0 wenden.

Erst in der Nacht von Donnerstag auf Freitag verletzte ein 42-Jähriger einen Arbeitskollegen auf einem Baustellengelände in Salem mit einem Messerstich schwer. Gegen ihn wird wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts ermittelt.

Am Dienstagabend hat ein 29-Jähriger fünf Menschen in Oberstdorf mit einem Messer verletzt, darunter auch drei Polizisten. Die Beamten suchen in diesem Fall derzeit nach dem Motiv des Täters.

Autor:

Stephanie Eßer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019