Special Blaulicht SPECIAL

Auf nasser Fahrbahn
62 km/h zu schnell - Autofahrerin (54) auf A7 bei Kempten erwischt

Auf nasser Fahrbahn waren nur 80 km/h erlaubt. (Symbolbild)
  • Auf nasser Fahrbahn waren nur 80 km/h erlaubt. (Symbolbild)
  • Foto: Gerald Friedrich auf Pixabay
  • hochgeladen von Fabian Mayr

Am Dienstagnachmittag hat die Polizei auf der A7 zwischen Betzigau und Kempten eine 54-jährige Autofahrerin kontrolliert. Sie war trotz nasser Fahrbahn viel zu schnell unterwegs. 

142 km/h statt 80 km/h 

Mit einem Videofahrzeug habend die Beamten kontrolliert, ob sich alle an die Geschwindigkeitsregelung "80 km/h bei Nässe" halten. Dabei wurde eine 54-jährige Autofahrerin laut Polizeibericht mit 142 km/h gemessen. Das sind 62 km/h zu schnell und bedeutet ein zweimonatiges Fahrverbot und eine Geldstrafe von 880 Euro wegen Fahrlässigen Handelns.

7 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen