Kempten - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Fahrraddiebstahl (Symbolbild)

Aufklärung
Jugendliche Schülerinnen (14 und 16) klauen mindestens zehn Fahrräder in Kempten und Immenstadt

Die Polizei hat zwei jugendlichen Schülerinnen den Klau von mindestens zehn Fahrrädern nachgewiesen. Die Diebstähle wurden hauptsächlich am Kemptener Hauptbahnhof und in Immenstadt verübt. Die Serie begann schon in den Sommerferien 2019. Laut Polizei haben die Mädchen mit einem Seitenschneider die Schlösser geknackt und die Räder dann in ihren eigenen Kellern versteckt. Demnach verkauften die 14- und 16- Jahre alten Schülerinnen die Fahrräder später im Internet. Bis zu 300 Euro pro Rad...

  • Kempten
  • 14.11.19
  • 1.873× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Unfall
Autofahrer (19) verliert bei nasser Fahrbahn die Kontrolle - 25.000 Euro Sachschaden

Am Mittwochvormittag, gegen 10:30 Uhr kam es Im Thingers in Kempten zu einem Verkehrsunfall, wobei ein Sachschaden in Gesamthöhe von ca. 25.000 Euro entstand. Ein 19-Jähriger war mit seinem Pkw, BMW, Im Thingers in Richtung Schwalbenweg unterwegs. Nachdem der 19-Jährige aufgrund entgegenkommenden Verkehrs kurz anhalten musste, beschleunigte dieser sein Fahrzeug bei nasser Fahrbahn zu stark, so dass er die Kontrolle über dieses verlor. Der Pkw drehte sich um 360 Grad, kam von der Fahrbahn ab...

  • Kempten
  • 14.11.19
  • 1.538× gelesen
Symbolbild Kontrolle.

Kontrolle
Polizei stoppt Raser auf A7 bei Kempten und findet neun Kilo Kokain

Bereits am Samstag, 09.11., stoppten Polizeibeamte einen 29-jährigen Mercedesfahrer auf der A7 bei Kempten. Der Mann mit marokkanischem Pass flüchtete vor der Kontrolle, weil er neun Kilo Kokain in seinem Auto transportierte.  Ins Visier der Beamten geriet der Mann, weil er zu schnell unterwegs war. Bei der Kontrolle des Fahrzeugs stellten die Fahnder "eine Unstimmigkeit im Bereich der Rückbank fest", heißt es in der Polizeimeldung von Dienstag. Der Mann sollte daraufhin für weitere...

  • Kempten
  • 13.11.19
  • 17.218× gelesen
Unfall (Symbolbild)

Vorfahrt missachtet
Frontalzusammenstoß in Kempten: Zwei Leichtverletzte

Am Abend des 11.11.2019 fuhr ein 43-jähriger Pkw-Fahrer auf der Rottachstraße stadteinwärts und bog nach links in den Adenauerring ab. Dabei übersah er eine auf der Rottachstraße entgegenkommende 68-jährige Pkw-Fahrerin, welche den Kreuzungsbereich geradeaus überqueren wollte. Es kam zum Zusammenstoß, wobei beide Beteiligte leicht verletzt wurden. Es entstand an den Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von ca. 23.000 Euro.

  • Kempten
  • 12.11.19
  • 2.465× gelesen
Symbolbild.

Autopanne
Autorreifen platzt auf A7 bei Kempten: Zehn ungesicherte Insassen hatten Glück

Am Mittwochvormittag ist auf der A7 bei Kempten ein Autoreifen eines Audis geplatzt. In dem Unfallauto saßen zehn ungesicherte Personen. Glücklicherweise kam es beim Anhalten auf der A7 zu keinem Unfall. Ein 43-jähriger Autofahrer musste auf der A7 bei Kempten anhalten. Der Vorderreifen war geplatzt. Mit an Bord hatte der griechische Familienvater seine Frau, acht Kinder und Jugendliche sowie viel Gepäck. Die Insassen waren weder angeschnallt, noch hatten sie einen eigenen Sitzplatz. Vier...

  • Kempten
  • 07.11.19
  • 9.715× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Unfall
Zusammenstoß mit anderem Roller: Rollerfahrer (49) in Kempten schwer verletzt

Am frühen Morgen des 06.11.2019 fuhr eine 53-jährige Roller-Fahrerin von der Franz-von-Ried-Straße zur Memminger Straße. Hier bog sie nach links ab und übersah einen auf der Memminger Straße stadtauswärts fahrenden 49-jährigen Rollerfahrer. Bei dem folgenden Zusammenstoß kamen beide zu Sturz, wobei sich der bevorrechtigte Rollerfahrer schwer und die verursachende Rollerfahrerin leicht verletzte. Beide wurden in eine Klinik eingeliefert. Der Sachschaden wird auf ungefähr 2.000 Euro...

  • Kempten
  • 06.11.19
  • 1.953× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Unfall
Auto missachtet Vorfahrt: Radfahrer (27) in Kempten leicht verletzt

Am späten Nachmittag des 05.11.2019 fuhr ein 65-jähriger Pkw-Fahrer auf der Rottachstraße stadteinwärts. An der Kreuzung mit dem Adenauerring wollte er nach rechts Richtung Lindauer Straße abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines auf dem linken Radweg des Adenauerrings in Richtung Berliner Platz fahrenden Radfahrers. Der Radfahrer fuhr hier widerrechtlich, da der Radweg für diese Fahrtrichtung nicht freigegeben ist. Der 27-jährige kam zu Sturz und wurde leicht verletzt. Er musste zur...

  • Kempten
  • 06.11.19
  • 638× gelesen
Symbolbild

Verhaftung
Oberallgäuer (27) bedroht Ex-Partnerin (35) mit Pistole

Ein 27-jähriger Mann hat am Sonntagabend seine Ex-Partnerin (35) in deren Kemptner Wohnung mit einer Schusswaffe bedroht und angekündigt ihr das Leben zu nehmen. Nachdem der Vorfall am Montagmorgen bei der Polizei bekannt wurde, konnten Beamten den 27-Jährigen an der Wohnung der Frau festnehmen.  Bei einer Durchsuchung des Mannes fanden die Polizisten die Waffe. Nach Angaben der Polizei handelt es sich dabei um eine sogenannte Schreckschusspistole. Der Mann muss jetzt mit einer Anzeige...

  • Kempten
  • 05.11.19
  • 2.052× gelesen
Auf der Zufahrt zum Schumacherring in Kempten ist ein LKW umgekippt.
5 Bilder

Unfall
LKW in Kempten umgekippt - 20.000 Euro Sachschaden

Am Schumacherring ist am Dienstagvormittag ein LKW umgekippt. Verletzt wurde niemand.  Ein 61-jähriger Lkw-Fahrer fuhr auf dem Schumacherring Richtung Bahnhofstraße und bog nach rechts Richtung St. Mang zur Ludwigstraße ab. Der Anhänger kippte in der Kurve um und blieb quer auf der Straße liegen. Grund dafür waren die rund zehn Tonnen Kunststoff im Anhänger, die nicht ordnungsgemäß gesichert worden waren.  Es entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro. Der litauische Fahrer musste eine...

  • Kempten
  • 05.11.19
  • 15.210× gelesen
Reh (Symbolbild)

Tiere
Hunde hetzen Reh in Kempten: Jäger muss Tier erschießen

Am Samstagvormittag haben zwei freilaufende Hunde im Waldbereich Rothkreuz in Kempten ein Reh so lange gehetzt, bis es sich in einem Drahtzaun verfing. Das Tier hat sich dabei so schwer verletzt, dass es später von einem Jäger getötet werden musste. Die wildernden Hunde konnten einem Hof in der Umgebung zugeordnet werden. Laut Polizei erwartet den Hundehalter nun eine Anzeige, weil dieser gegen das Bayerische Jagdgesetz verstoßen hat. In Markt Wald im Unterallgäu kam es am Sonntag zu einem...

  • Kempten
  • 04.11.19
  • 9.113× gelesen
Symbolbild.

Gewaltverbrechen
Frau (54) tot in Kemptener Wohnung gefunden: Polizei nimmt Sohn (32) als dringenden Tatverdächtigen fest

Eine 54-jährige Frau ist am Samstagabend tot in ihrer Kemptener Wohnung aufgefunden worden. Die Verletzungen deuten auf ein Gewaltverbrechen hin. Die Polizei hat den 32-jährigen Sohn der Frau als dringenden Tatverdächtigen festgenommen.  Wiederbelebung scheiterte Der 32-jährige Mann rief am Samstagabend selbst die Polizei und teilte mit, dass es zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit seiner Mutter gekommen sei. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte der Polizei und des Rettungsdienstes die...

  • Kempten
  • 03.11.19
  • 10.876× gelesen
Symbolbild.

Spanner
Mann (31) macht in Kemptener Hallenbad Videoaufnahmen von Badegästen

Am Freitagabend hat ein 31-jähriger Mann aus Waltenhofen in den Umkleidekabinen eines Kemptener Hallenbades heimlich Aufnahmen von Badegästen gemacht. Der Mann wurde dabei erwischt, wie er unter der Kabine hindurch filmte. Als die betroffene Frau den Spanner bemerkte, floh er laut Polizei halbnackt durch die Mädchenumkleidekabine. Der Täter konnte später im Restaurantbereich angetroffen und der Polizei übergeben werden. Zeugen und eventuell weitere Geschädigte werden gebeten, sich unter...

  • Kempten
  • 02.11.19
  • 12.726× gelesen
Faustschlag (Symbolbild)

Faustschlag
Körperverletzung in Kemptener Diskothek: Mann (21) erleidet Schädelbruch

Eine folgenschwere Körperverletzung gab es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in einer Diskothek in der Bahnhofstraße in Kempten. Kurz vor Mitternacht hat im VIP-Bereich der Disko ein junger Mann einem 21-Jährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Das Opfer kam ins Krankenhaus. Die Ärzte dort haben einen Schädelbruch diagnostiziert. Lebensgefahr besteht nicht für den 21-Jährigen. Der Grund für den Ausraster ist unbekannt. Der Schläger bekommt eine Anzeige wegen...

  • Kempten
  • 31.10.19
  • 9.311× gelesen
Ein 33-Jähriger hat sich mit seinem Auto überschlagen (Symbolbild).

Leicht verletzt
Auto auf B12 bei Kempten gerät ins Schleudern und überschlägt sich

Am Dienstagmittag ist ein 33-Jähriger in seinem Auto auf der B12 bei Kempten ins Schleudern geraten und hat sich überschlagen. Er zog sich leichte Verletzungen zu. Der Mann fuhr auf der A7 Richtung Ulm. Auf Höhe der Anschlussstelle Kempten verließ er die Autobahn zur B12 in Richtung Kaufbeuren. Weil er zu schnell gefahren war, geriet das Auto ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab, so die Polizei. Dort überfuhr der 33-Jährige einen Leitpfosten.  Im Grünstreifen überschlug...

  • Kempten
  • 30.10.19
  • 4.743× gelesen
Wohnungsbrand in Kempten
8 Bilder

Bildergalerie
Wohnungsbrand in Kempten: Zwei Kinder vorsorglich im Krankenhaus

Am Dienstag Mittag hat im Kemptner Südwesten eine Wohnung gebrannt. Zwei Kinder (10 und 11) mussten vorsorglich ins Krankenhaus gebracht werden, sind aber laut Polizei höchstwahrscheinlich unverletzt. Das Feuer war gegen 11:30 Uhr ausgebrochen. Die beiden Jungen hatten sich in der Küche etwas zu Essen gemacht und sind dann in einen anderen Raum. Kurz darauf haben sie das Feuer in der Küche bemerkt. Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr waren schnell vor Ort, der Brand war am frühen...

  • Kempten
  • 29.10.19
  • 12.386× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Unfall
Autofahrer (42) prallt in Kempten gegen Baum - schwerverletzt

Am frühen Morgen des 29.10.2019 fuhr ein 42-Jähriger mit seinem Pkw auf dem Heussring Richtung Berliner Platz. Im Kreuzungsbereich zur Lindauer Straße verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum auf dem Mittelstreifen. Aufgrund der Verletzungen musste ihn die Feuerwehr aus dem Fahrzeug mittels Rettungsschere befreien. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000...

  • Kempten
  • 29.10.19
  • 3.510× gelesen

Verletzt
Mann (50) in Kempten stiehlt Paket und schlägt Zusteller ins Gesicht

Am Freitagmittag hat ein Mann ein Paket aus einem Postauto gestohlen und einem Zusteller ins Gesicht geschlagen.  Gegen 11:30 Uhr nahm ein Mann ein Paket aus dem Fahrzeug der Post, um es einem unbeteiligten Passanten zu übergeben. Dieser nahm es allerdings nicht an, das Paket fiel zu Boden. Der betroffene Paketzusteller konnte den Vorfall beobachten und sprach den unbekannten Mann an. Dieser reagierte daraufhin aggressiv und schlug dem Paketzusteller mit der Faust ins Gesicht. Beide...

  • Kempten
  • 26.10.19
  • 5.844× gelesen
Symbolbild.

Alkohol
Nach Abweisung: Kemptner (20) schlägt zwei Menschen ins Gesicht

Am Freitagabend hat ein betrunkener 20-Jähriger in Kempten einer jungen Frau und ihrem Begleiter nach einer Abweisung ins Gesicht geschlagen.  Gegen 22:00 Uhr wollte der 20-jährige Kemptner einer 19-Jährigen eine Rose schenken. Der Begleiter der Frau stellte sich dazwischen. Die Frau nahm die Rose nicht an. Daraufhin schlug der 20-Jährige den beiden jeweils mit einem Schlag ins Gesicht. Die Polizei konnte den Tathergang beobachten und leitete ein Ermittlungsverfahren ein.

  • Kempten
  • 26.10.19
  • 3.344× gelesen
Polizeieinsatz (Symbolbild)

Erste Ermittlungsergebnisse
Frau (50) tot in Kemptener Wohnung aufgefunden - Kripo geht von Beziehungstat aus

Die Polizei hat am Donnerstagnachmittag eine tote Frau (50) und einen schwerverletzten Mann (56) in einer Wohnung in Kempten gefunden. Zuvor hatten die Beamten einen telefonischen Hilferuf erhalten.  Aufgrund der bisherigen Ermittlungen geht die Polizei derzeit davon aus, dass der schwerverletzte Mann für den Tod seiner 50-jährigen Ehefrau verantwortlich ist und es sich um eine Beziehungstat handelt. Nach Angaben der Polizei weist die Leiche der Frau mehrere Stichverletzungen auf. Die...

  • Kempten
  • 24.10.19
  • 29.417× gelesen
Symbolbild.

Fahndung
Unbekannter belästigt Kemptnerin auf Nachhauseweg

Am Mittwochabend hat ein Unbekannter eine Frau aus Kempten belästigt.  Gegen 20:15 ging die Frau von der Bodmanstraße in die Mozartstraße. An ihrer Hauseingangstüre im Hinterhof trat ein bislang Unbekannter von hinten an sie heran, zog ihr Kleid nach oben und berührte sie am Gesäß. Die Frau drehte sich um, konnte den Tatverdächtigen allerdings nicht erkennen, da der Mann in Richtung Mozartstraße flüchtete. Die Polizei leitete sofort eine Fahndung aus, konnte allerdings keinen Tatverdächtigen...

  • Kempten
  • 24.10.19
  • 3.237× gelesen
Symbolbild.

Exhibitionistische Handlung
Mann in Kempten zeigt Jungen sein Geschlechtsteil

Gestern Nachmittag um kurz nach 17:00 Uhr befanden sich zwei Buben beim Spielen auf dem sog. Jägerspielplatz, in der Nähe des Jägerdenkmals im Stadtteil Haubenschloss in Kempten. Es sei ihren Angaben nach ein grauhaariger, älterer Mann mit pinkfarbener oder roter Kleidung an sie herangetreten und hätte ihnen, ohne etwas zu sagen, sein entblößtes Glied gezeigt. Sofort rannten die beiden Jungen nach Hause und erzählten der Mutter eines der Jungen, was passiert war. Eine umgehend eingeleitete...

  • Kempten
  • 24.10.19
  • 2.062× gelesen
Einbruch (Symbolbild)

Verbrechen
Unbekannte brechen in Kemptner Imbissbude ein

Eine bislang unbekannte Täterschaft hebelte in der Nacht von Sonntag auf Montag die Türe einer Imbissbude in der Immenstädter Straße in Kempten auf. Im Innenraum wurde die Kasse aufgebrochen und aus dieser Wechselgeld in noch nicht bekannter Menge entwendet. Hinweise nimmt die Polizei unter der Tel.: 0831/99090 entgegen.

  • Kempten
  • 22.10.19
  • 1.759× gelesen
Symbolbild.

Radfahrer rutscht in Kempten auf Laub aus und verletzt sich schwer

Am Donnerstagabend befuhr ein 27-jähriger Radfahrer den abschüssigen Radweg zwischen der Peter-Dörfler-Str. und dem Adenauerring in Kempten, als er auf feuchtem Laub ins Rutschen geriet und frontal gegen eine Straßenlaterne prallte. Mit schweren Verletzungen musste er in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 400 Euro. Herbst im Allgäu: Wer muss das Laub auf Gehwegen beseitigen?

  • Kempten
  • 21.10.19
  • 2.120× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Rentner (80) in Kempten von Unbekanntem betrogen

Bereits am 16.10.2019, gegen 12:30 Uhr, befand sich ein 80-jähriger Rentner in einem Supermarkt in der Lindauer Straße beim Einkaufen. Dort wurde er von einem bislang unbekannten Mann unter dem Vorwand sich zu kennen angesprochen. Anschließend fuhr der unbekannte Täter mit dem Geschädigten an dessen Wohnanschrift und verkaufte ihm dort in betrügerischer Absicht mitgebrachte Uhren im Wert von 400 Euro. Nachdem der Täter die Wohnung verlassen hatte, stellte der 80-Jährige fest, dass durch den...

  • Kempten
  • 19.10.19
  • 3.892× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020