Diebstahl
44-jähriger Kaufbeurer stellt Fahrraddiebe

Am Samstag gegen 15 Uhr entwendeten zwei Jugendliche in der Hohenstaufenstraße ein hochwertiges Mountainbike.

Die dreisten Täter nutzten die kurze Zeitspanne, während der Eigentümer des Rades nur schnell seine Fahrradschuhe aus der Wohnung holte, und sein Rad unversperrt stehen ließ. Dabei haben sie jedoch nicht mit der Entschlossenheit des 44-Jährigen gerechnet.

Dieser begab sich kurzerhand auf die Suche nach den Tätern, stellte diese schließlich und nahm sein Rad wieder an sich. Die beiden müssen nun mit einer Strafanzeige wegen Fahrraddiebstahl rechnen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen