Unfall
20.000 Euro Schaden - Auflieger einer Sattelzugmaschine löst sich in Kempten

Symbolbild Polizei
  • Symbolbild Polizei
  • Foto: Julian Leitenstorfer
  • hochgeladen von David Yeow

Am 19.03.2018 gegen zwei Uhr löste sich in der Daimlerstraße der Auflieger von einer Sattelzugmaschine und rutschte über die Fahrbahn. Der 57-jährige Lkw-Fahrer hatte den Auflieger kurz vorher angekoppelt und ist losgefahren.

Da ein technischer Defekt ausgeschlossen werden kann, muss von einem fehlerhaften Ankoppeln ausgegangen werden. Der Schaden am Auflieger wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Ein Fremdschaden ist nicht entstanden. Der Auflieger musste mit einem Kran geborgen werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020