Special Blaulicht SPECIAL

Kempten - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Vom 21. bis 22. April findet der 8. Bayerische Blitzmarathon statt. (Symbolbild).
11.627× 1

Achtung Kontrolle im Allgäu
Blitzmarathon: Hier wird bald kontrolliert

Vom 21. April, 6:00 Uhr bis 22. April, 6:00 Uhr findet der 8. Bayerische Blitzmarathon statt. Wir haben für Sie eine Karte angelegt, an welchen Stellen im Allgäu die Polizei am Mittwoch und Donnerstag Geschwindigkeitskontrollen durchführt. Weitere Messstellen und Infos finden Sie auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums des Inneren, für Sport und Integration.  Blitzmarathon-Karte 

  • Kempten
  • 19.04.21
Polizei (Symbolbild)
7.507×

Anzeigen
Polizeieinsatz: Betrunkene Jugendliche klettern in Kempten auf Kran

Mehrere Jugendliche zwischen 18 und 19 Jahren sind Samstagnacht auf einen Kran im Bereich der Leutkircher Straße in Kempten geklettert. Die alarmierte Polizei konnte vor Ort noch vier Jugendliche antreffe, die sich zum Teil noch auf dem Kran befanden.  Zum Teil stark betrunken Auf Ansprache kletterten die Jugendlichen herunter. Laut Polizei waren die Jugendlichen teilweise stark betrunken. Die Jugendlichen erwartet nun eine Anzeige aufgrund von Hausfriedensbruch und eines Verstoßes gegen das...

  • Kempten
  • 19.04.21
Ein junges Ehepaar im Alter von 19 und 20 Jahren haben in hunderten von Fällen Waren im Internet bestellt und dabei ihren Namen und Adresse verschleiert. Die Polizei konnte dieses "Geschäftsmodell" jetzt unterbinden. (Symbolbild)
6.855×

Hunderte Onlinebestellungen mit falscher Identität
Junges Betrügerpärchen (19, 20) in Kempten aufgeflogen

Ein junges Ehepaar im Alter von 19 und 20 Jahren hat in hunderten von Fällen Waren im Internet bestellt und dabei ihren Namen und ihre Adresse verschleiert. Die Polizei konnte diese "Masche" jetzt unterbinden. Opfer bekommen Post von Inkassounternehmen Bereits im August 2020 erstattete eine 51-jährige Frau Anzeige bei der Polizei Kempten. Sie hatte ein Inkassoschreiben bekommen. Sie soll in einem Onlineshop etwas bestellt haben, was aber nicht der Fall war. Das Ehepaar hatte über Monate solche...

  • Kempten
  • 19.04.21
Enkeltrick in Memmingen "erfolgreich" - fünfstelliger Betrag weg (Symbolbild)
986×

Betrüger täuscht Unfall vor
Enkeltrick in Memmingen "erfolgreich" - fünfstelliger Betrag weg

Durch betrügerisches Vortäuschen eines Verwandtschaftsverhältnisses erbeuteten bislang unbekannte Täter die Ersparnisse einer betagten Seniorin. Der FallGestern, am 15.04.2021, gegen 14:30 Uhr, meldete sich der täuschend echt wirkende vermeintliche Schwiegersohn telefonisch bei der Seniorin und bat sie um finanzielle Unterstützung. Der falsche Schwiegersohn gab an, in einen Unfall verwickelt worden zu sein und nun dringend Geld zu benötigen. Die Geschädigte übergab daraufhin einem bislang...

  • Kempten
  • 16.04.21
Frau (43) weicht Schulrucksack aus und kracht in parkendes Fahrzeug (Symbolbild).
3.061×

Rangelnde Kinder auf Kemptener Gehweg
Autofahrerin (43) weicht Schulrucksack aus und kracht in parkendes Fahrzeug

In Kempten ist am Mittwochmorgen eine 43-jährige Autofahrerin bei einem Ausweichmanöver gegen ein geparktes Fahrzeug geprallt. Die Frau hat angegeben, dass drei Schulkinder auf dem Gehweg miteinander gerangelt hatten. Dabei ist laut Polizei ein Schulrucksack auf die Straße geschleudert worden.  Frau versucht auszuweichen Die Frau ist erschrocken und versuchte instinktiv auszuweichen. Sie fuhr in ein geparktes Auto. Es entstand ein Sachschaden von knapp 1.600 Euro. Zu den Schülern kann die Frau...

  • Kempten
  • 15.04.21
Telefonbetrug (Symbolbild)
1.257× 1

Falsche Polizisten und Enkeltrick
Polizei warnt am Donnerstag vor Trickbetrügern im Allgäu - hier gibt es wichtige Tipps

Am Donnerstag rufen in unserem Bereich Trickbetrüger an und geben sich als Polizeibeamte aus. Sie warnen vor angeblichen Einbrechern und verlangen die Übergabe von Wertsachen, um sie angeblich in Sicherheit zu bringen. Tipps der Polizei - falsche Polizeibeamte/Bedienstete Die Polizei wird sie niemals über 110 anrufen!Lassen Sie grundsätzlich keine Unbekannten in Ihre Wohnung.Fordern Sie von angeblichen Amtspersonen, zum Beispiel Polizisten, den Dienstausweis.Rufen Sie beim geringsten Zweifel...

  • Kempten
  • 15.04.21
Die Feuerwehr musste am Mittwoch einen Zimmerbrand in Kempten löschen. (Symbolbild)
3.464×

Brand in Kemptener Reihenhaus
Mann (52) verursacht Feuer beim Einschmelzen von Wachs: 100.000 Euro Schaden

Ein 52-Jähriger hat wohl am Mittwoch gegen 17 Uhr beim Einschmelzen von Wachs einen Zimmerbrand in einem Reihenhaus in der Lindauer Straße in Kempten verursacht. Nach Angaben der Polizei konnte das Feuer von 40 Einsatzkräften der Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. 100.000 Euro SachschadenDer Sachschaden beläuft sich auf 100.000 Euro. Neben dem Brandverursacher wurde noch eine 80-jährige Bewohnerin des Hauses, sowie ein 52-jähriger Nachbar durch Rauchgase leicht...

  • Kempten
  • 15.04.21
Ein 78-Jähriger hat beim Abbiegen ein entgegenkommendes Auto übersehen. (Symbolbild)
479×

15.000 Euro Schaden
Beim Abbiegen Auto übersehen: Mann (78) verursacht Unfall in Kempten

Am Montagnachmittag ereignete sich an der Kreuzung Memminger Straße / Adenauerring ein Verkehrsunfall. Ein 78-jähriger Fahrzeuglenker wollte an der Kreuzung nach links in den Adenauerring abbiegen. Hierbei übersah er ein ihm entgegenkommendes, stadteinwärts fahrendes Fahrzeug. Die Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Der Unfallverursacher wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Kempten verbracht. Nach ersten Schätzungen entstand bei dem Unfall ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 15.000...

  • Kempten
  • 13.04.21
Am Samstagnachmittag hat sich ein 36-jähriger Motorradfahrer in Kempten bei einem Sturz leicht verletzt.(Symbolbild)
2.836×

Mit der Harley gestürzt
Kempten: Junge auf dem Fahrrad bringt Motorradfahrer (36) zu Fall

Am Samstagnachmittag hat sich ein 36-jähriger Motorradfahrer in Kempten bei einem Sturz leicht verletzt. Ein Junge war mit seinem Vater mit dem Fahrrad unterwegs und fuhr von einem Feldweg auf den Haubensteigweg, ohne auf das Motorrad zu achten. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, legte der Motorradfahrer eine Vollbremsung hin. Dabei stürzte er, verletzte sich leicht und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Eventuell Aufsichtspflicht-VerletzungAn der Harley-Davidson entstand ein Sachschaden...

  • Kempten
  • 13.04.21
atv Streaming

 

Jugendliche zündeten schon wieder Baumstämme an (Symbolbild)
1.748×

Schon wieder
Jugendliche zünden Baumstümpfe in Kempten an

Am Samstagabend wurden der Integrierten Leitstelle Allgäu mehrere brennende Baumstümpfe im Bereich des Schwabelsberger Weihers in Kempten (Allgäu) gemeldet. Vor Ort stellte die Streife an der Zahl drei Brandherde fest, welche durch die Feuerwehr gelöscht wurden, ein Übergreifen des Brandes auf Bäume und den Uferbereich konnte verhindert werden. An der Tatörtlichkeit wurden zwei Jugendliche beim Zündeln gesehen und von einem unbekannten Zeugen wohl auch angesprochen.  Unbekannte zünden...

  • Kempten
  • 12.04.21
Mehrere Versuche von Telefonbetrug im Allgäu (Symbolbild)
1.939×

Falsche Polizisten, Enkeltrick, Gewinnversprechen
Mehrere Fälle von Telefonbetrug im Allgäu

Im Allgäu ist in den letzten Tagen immer wieder zu Betrugs-Anrufen gekommen. Die Vorgehensweisen war dabei unterschiedlich, dass Ziel blieb aber jedesmal dasselbe. Die Täter versuchten, sich Geld oder Wertgegenstände zu erschleichen.  Trickbetrug in Kempten und Oberallgäu Mehrere Hinweise zu möglichen Trickbetrügern gingen am Mittwoch bei der Polizei Kempten ein. Die Täter gaben sich als Mitarbeiter von Microsoft, Heizungsinstallateure, Paketzusteller oder als Unfallopfer aus. Die Anrufer...

  • Kempten
  • 08.04.21
Gewalt (Symbolbild)
4.880×

Gewalt in Kempten
Schlägerei am Busbahnhof: Jugendliche verprügeln Mann (40)

Am Dienstagnachmittag haben am Busbahnhof in Kempten zwei Jugendliche (15 und 16) einen Mann verprügelt. Laut Polizei gerieten die drei zunächst in einen kurzen verbalen Streit. Der Streit eskalierte, die beiden Jugendlichen schlugen auf den 40-Jährigen ein. Mann muss ins KrankenhausPassanten eilten zu Hilfe, sie konnten die Parteien trennen. Die beiden Jugendlichen sind zunächst geflüchtet. Der 40-Jährige kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Im Zuge von Vernehmungen fand die Polizei...

  • Kempten
  • 07.04.21
Schnee und Eis: Die Polizei meldet mehrere Unfälle im Allgäu.
3.655×

Erneuter Wintereinbruch
Schnee und Eis führen zu Verkehrsunfällen im Allgäu

Der erneute Wintereinbruch sorgt am Mittwochmorgen für teils schwierige Verkehrsbedingungen auf den Straßen im Allgäu. In den Morgenstunden haben sich bislang mindestens zwei schwere Unfälle in der Region ereignet. Unfall mit mehreren Fahrzeugen auf A96Auf der A96 zwischen Weißensberg und Neuravensburg ereignete gegen 7 Uhr ein Unfall mit mehreren Fahrzeugen. Betroffen ist die Fahrbahn in Richtung München.  Glatte Straßen auf der A96 bei Weißensberg führen zu zwei Unfällen in fünf Minuten...

  • Kempten
  • 07.04.21
Zwar gab es über Ostern "regen Ausflugsverkehr", aber größere Auffälligkeiten gab es nicht (Symbolbild).
4.285×

Polizei zieht Bilanz
Weniger Tagesausflügler an Ostern im Allgäu als erwartet

Schon im vergangenen Jahr waren trotz der Corona-Krise viele Tagesausflügler im Allgäu unterwegs. Im Hinblick auf die Osterfeiertage 2021 hatte die Polizei deshalb verschärfte Kontrollen der Corona-Regeln angekündigt. Nun sind die Feiertage vorbei - wie fällt da die Bilanz der Polizei aus? all-in.de hat beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West nachgefragt.  Weniger Ausflügler als erwartetObwohl am Sonntag noch mehr los war als am Montag, blieb der Ansturm an Tagesausflüglern im Allgäu während...

  • Kempten
  • 06.04.21
Feuerwehr (Symbolbild).
6.547× 4

Brandgefahr
Unbekannte zünden Baumstumpf und Baumstamm in Kempten an

Wegen eines brennenden Baumstumpfes und eines brennenden Baumstamms im westlichen Stadtrandgebiet in Kempten hat die Polizei nun die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei geht aktuell davon aus, dass die Brände mutwillig gelegt worden sind.  Baumstumpf brennt Zunächst wurde der Polizei Kempten am Freitag um kurz nach 17:00 Uhr ein qualmender Baumstumpf in der Heiligkreuzer Straße beim Schwabelsberger Weiher gemeldet. Unbekannte hatten versucht, einen Baumstumpf mit darauf liegenden brennenden...

  • Kempten
  • 05.04.21
Nach der medizinischen Behandlung musste der Beschuldigte seinen Rausch in der Arrestzelle der Polizei ausschlafen. (Symbolbild)
1.462×

Nacht in Zelle verbracht
Betrunkener (61) zeigt Hitlergruß in Kemptener Notaufnahme

Am späten Donnerstagabend wurde die Polizei auf ihrer Streifenfahrt auf einen volltrunkenen Mann im Stadtgebiet von Kempten aufmerksam. Der Mann lag augenscheinlich stark alkoholisiert auf dem Boden und schlief dort im Freien. Wegen einer Kopfplatzwunde nach vermutlichem Sturz wurde er mit dem Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Dort zeigte sich der amtsbekannte 61-Jährige aggressiv gegenüber allen Anwesenden in der Notaufnahme, schimpfte lautstark und zeigte wiederholt...

  • Kempten
  • 02.04.21
Eine Frau hatte in Kempten einen Reitunfall. (Symbolbild)
3.588×

Gegen Strommasten gestoßen
Rettungshubschrauber fliegt Frau (24) nach Reitunfall in Kempten ins Krankenhaus

Bei einem Reitunfall verletzte sich eine 24-Jährige im Bereich Kempten Hochstraß so schwer, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Das Pferd war laut Polizei aus einem bisher unbekannten Grund nach links ausgebrochen. Dabei war die Reiterin mit ihrem Unterschenkel an eine Metallvorrichtung an einem Strommasten gestoßen.

  • Kempten
  • 01.04.21
Ein unbekannter Radfahrer hat eine Frau in Kempten beleidigt. (Symbolbild)
5.821× 8

Polizei sucht Zeugen
Radfahrer beleidigt Frau (33) in Kempten sexuell und klatscht ihr auf den Po

Ein Unbekannter hat eine 33-Jährige auf sexueller Grundlage am Sonntag gegen 19:20 Uhr auf dem Illerradweg in Kempten beleidigt und ihr mit der Hand auf ihren Po geklatscht. Laut Polizei war der Mann mit zwei weiteren Männern mit dem Fahrrad unterwegs.  Polizei bittet um HinweiseDer Täter ist nach Angaben der 33-Jährigen jugendlich, stämmig und hat schwarze Haare. Zur Tatzeit trug er eine kurze schwarze Jogginghose und ein weißes T-Shirt mit roter Aufschrift. Die Polizei Kempten hat die...

  • Kempten
  • 01.04.21
In Kempten wurden Polizisten bei einer Kontrolle angegriffen. (Symbolbild)
1.741× 3

Polizistin verletzt
Polizisten bei Kontrolle in Kempten angegriffen

Am späten Abend des 30.03.2021 stellten Beamte der PI Kempten im Rahmen einer Streifenfahrt vier Personen vor einem Haus in Kempten, Sankt Mang, fest. Einer dieser ergriff sofort die Flucht, als er den Streifenwagen erblickte. Die restlichen drei Personen, bestehend aus zwei Männern und einer Frau, wurden daraufhin einer Personenkontrolle aufgrund vorliegender Verstöße gegen die BayIfSMV unterzogen. 22-Jähriger will sich Kontrolle entziehenHierbei verhielten sich die Betroffenen durchgehend...

  • Kempten
  • 31.03.21
Polizei (Symbolbild)
4.659× 3

Polizei sucht anthrazitfarbenen PKW
Beinahe Mutter und Kind in Kempten überfahren

Die Polizei sucht den Fahrer eines anthrazitfarbenen PKW. Der Mann soll am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr beinahe eine 47-jährige Frau und deren 8-jährige Tochter in Kempten überfahren haben.  Nach Angaben der Polizei war die Frau gemeinsam mit ihrer Tochter bei Grün über eine Ampel in der Burgstraße gegangen. Dabei war dann der unbekannte Autofahrer mit überhöhter Geschwindigkeit von der Kronenstraße nach links abgebogen und hatte die beiden beinahe erfasst. Mutter und Tochter konnten sich nur...

  • Kempten
  • 30.03.21
Symbolbild
1.159× 3

Verstoß gegen Jagdgesetz
Hund hetzt Reh: Frau (30) muss mit Anzeige rechnen

Montag, gegen 13:15 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Kempten mitgeteilt, dass ein Hund im Bereich Kempten/Adelharz ein Reh hetzt. Vor Ort konnte eine 30-jährige Frau zusammen mit ihrem Golden Retriever angetroffen werden. Die Hundehalterin hatte offensichtlich den Zugriff auf ihren Hund verloren. Die Polizeiinspektion Kempten hat aufgrund des Vorfalls ein Verfahren nach dem Bayerischen Jagdgesetz gegen die Hundehalterin eingeleitet.

  • Kempten
  • 30.03.21
Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses (Symbolbild)
2.656×

Tatverdächtiger (61) festgenommen
Kempten: Brand eines Müllcontainers in einem Mehrfamilienhaus - Brandstiftung?

Am Sonntag, den 28.03.2021 kam es gegen 21.30 Uhr zu einer starken Rauchentwicklung in einem sechsstöckigen Mehrfamilienhaus in Kempten. Brand eines Müllcontainers  Ein Anwohner bemerkte den Rauch frühzeitig und informierte die Feuerwehr, welche den Brand eines Müllcontainers im Keller schnell löschen konnte. Der Schaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt. Personen wurden nicht verletzt. Mann (61) vorläufig festgenommen Die Ermittlungen der eingesetzten Polizeibeamten der Polizei Kempten und der...

  • Kempten
  • 30.03.21
In dem Haus hat die Polizei Zigarettenstummel und Partyutensilien gefunden. (Symbolbild)
9.298×

Zigarettenstummel gefunden
Unbekannte brechen in historisches Bauernhaus in Kempten ein und feiern wohl dort

Unbekannte haben sich zwischen dem 12. und 27. März Zutritt zu einem leerstehenden Bauernhaus in Johannisried verschafft. Nach Angaben der Polizei waren mehrere Fenster beschädigt und mehrere Innentüren aus der Verankerung gerissen worden. Im Haus fanden Beamte Zigarettenstummel und mehrere "Partyutensilien". Die Reparaturen der Fenster werden mehrere tausend Euro kosten, weil das Haus historischen Wert aufweist. Zeugenhinweise zur Tat nimmt die Polizeiinspektion Kempten unter 0831/9909-0...

  • Kempten
  • 29.03.21
Am Auto eines 19-Jährigen wurden die Radmuttern gelockert. (Symbolbild)
882×

Zeugen gesucht
Unbekannter tritt in Kempten gegen Auto und lockert Radmuttern

Am Samstag, den 27.03.2021 teilte ein 19-Jähriger hiesiger Polizeiinspektion mit, dass sein Pkw, den er an genanntem Tag zwischen 00:00 Uhr und 15:00 Uhr vor seiner Wohnanschrift im Thingers geparkt hatte, durch Tritte beschädigt worden war. Das Kraftfahrzeug wies ringsum Dellen auf, Schuhabdrücke waren eindeutig erkennbar. Der Sachschaden wird derzeit auf 1.000 Euro geschätzt. Zusätzlich fiel dem Geschädigten während des Fahrens auf, dass die Radmuttern aller vier Reifen gelockert und...

  • Kempten
  • 28.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ