Kempten - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Die Kriminalpolizei Kempten hat Mitte März über 500 Gramm Amphetamin, 50 Gramm Marihuana und einen Teleskopschlagstock bei einem 35-jährigen Mann aus Sonthofen sichergestellt.
3 Bilder

Nach Ermittlungen
Polizei stellt über 500 Gramm Amphetamin und Schlagstock in Sonthofen sicher

Die Kriminalpolizei Kempten hat Mitte März über 500 Gramm Amphetamin, 50 Gramm Marihuana und einen Teleskopschlagstock bei einem 35-jährigen Mann aus Sonthofen sichergestellt. Vorausgegangen waren längere Ermittlungen der Kripo Kempten, bei denen der Lieferant des Sonthofers aus Hessen identifiziert werden konnte. Die hessische Polizei leitete daraufhin ein eigenständiges Verfahren gegen den Lieferanten ein. Wie die Polizei mitteilt, wollte der Lieferant dem 35-Jährigen Ende 2019 zwei Mal...

  • Sonthofen
  • 31.03.20
  • 4.590× gelesen
Symbolbild.

Kontrollen
Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung im Allgäu: Mann (28) versucht zu flüchten und bricht sich den Fuß

Die Polizei Füssen hat am Wochenende verstärkt Polizeikontrollen mit Beamten und einem Polizeihubschrauber zur Einhaltung der Ausgangsbeschränkung durchgeführt. Dabei wurden laut Polizei verschiedene Verstöße festgestellt. Brennpunkt in Füssen sei demnach der Bereich um den Alatsee sowie die Salober Alm. "Im Bereich Schwangau war die Rohrkopfhütte stark frequentiert", teilte die Polizei weiter mit. Die Beamten bitten in diesem Zusammenhang ausdrücklich, sich an die Ausgangsbeschränkungen zu...

  • Kempten
  • 31.03.20
  • 11.787× gelesen
  •  8
Zahlreiche Menschen im Allgäu haben sich nicht an die Ausgangsbeschränkung gehalten (Symbolbild).

Kontrolle
Polizei stellt mehr als 100 Verstöße gegen Ausgangsbeschränkung im Allgäu fest

Die Polizei hat bei Kontrollen bezüglich der Einhaltung der Ausgangsbeschränkung im ganzen Allgäu zahlreiche Verstöße festgestellt:  In Immenstadt ist am Samstagnachmittag bei der Polizei die Mitteilung einer Party in einer Privatwohnung eingegangen. Beide Wohnungsinhaber hatten Besuch von einem 23-jährigen Blaichacher und tranken gemeinsam Alkohol, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.  Am Ufer des Großen Alpsees konnten die Beamten außerdem drei Oberstaufener im Alter von 23 bis 25...

  • Kempten
  • 29.03.20
  • 35.494× gelesen
Ein Motorradfahrer zog sich bei einem Unfall in Kempten schwere Verletzungen zu (Symbolbild).

Zeugenaufruf
Motorradfahrer nach Unfall in Kempten schwer verletzt

Am Samstagnachmittag ist es in Kempten zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Der Motorradfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen.  Gegen 17:00 Uhr ereignete sich auf der Kaufbeurer Straße, kurz vor dem Berliner Platz, ein Verkehrsunfall. Die Polizei bittet nun um sachdienliche Hinweise. Zeugen sollen sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 melden.

  • Kempten
  • 29.03.20
  • 18.974× gelesen
Symbolbild.

Regelungen
Kontrollen der Ausgangsbeschränkungen im Allgäu: Polizei zieht positive Zwischenbilanz

Die Polizei zieht bisher eine positive Bilanz was das Verhalten der Bürger in der aktuellen Situation betrifft. In Relation zu der Anzahl der Kontrollen treffe die Polizei auf nur wenige Personen, die ohne triftige Gründe unterwegs seien, erklärt Polizeipräsident Werner Strößner in einer Mitteilung. "Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger, sich weiterhin an den Regelungen der Rechtsverordnung zu orientieren, sich vernünftig und solidarisch zu verhalten", so Strößner weiter. Im Bereich des...

  • Kempten
  • 27.03.20
  • 14.883× gelesen
  •  3
Die Polizei hat in einer Kemptener Wohnung über 300 Gramm Marihuana sichergestellt.

Drogen
Vermeintliche Corona-Party: Polizei stellt über 300 Gramm Marihuana in Kempten sicher

In einer Kemptener Wohnung hat die Polizei am späten Montagnachmittag über 300 Gramm Marihuana sichergestellt. Zuvor war die Polizei wegen eines Verdachts einer Corona-Party gerufen worden. Beim Öffnen der Wohnungstür kam den Polizisten nach eigener Aussage Marihuana-Geruch entgegen. Bei der anschließenden Durchsuchung fanden die Beamten mit Unterstützung eines Diensthundeführers neben dem Marihuana auch einen vierstelligen Bargeldbetrag. Das Geld und die Drogen stellte die Polizei sicher....

  • Kempten
  • 26.03.20
  • 13.326× gelesen
  •  4
Polizei (Symbolbild)

Coronavirus
Erste Bilanz der Polizei zur Ausgangsbeschränkung: Überwiegender Teil der Allgäuer verhält sich positiv

Daheim bleiben! Mit der Ausgangsbeschränkung hat die Bayerische Staatsregierung den Bürgerinnen und Bürgern in Bayern relativ klare Vorgaben gemacht, wie jeder mithelfen soll, die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Die meisten Allgäuer verhalten sich verantwortungsbewusst und beachten die Ausgangsbeschränkungen. Zu dieser Erkenntnis kommt die Polizei nach den ersten Tagen der Ausgangsbeschränkung in Bayern. Bereits am Wochenende waren demnach rund 200 Polizeibeamte gesamten Bereich...

  • Kempten
  • 23.03.20
  • 8.792× gelesen
Die Polizei hat mehrere Verstöße gegen die Allgemeinverfügung festgestellt (Symbolbild).

Coronavirus
Polizei stellt mehrere Verstöße gegen Allgemeinverfügung im Oberallgäu fest

Die Polizei hat im Oberallgäu mehrer Verstöße gegen die Allgemeinverfügung festgestellt: Trotz Allgemeinverfügung konnten Beamte "vier uneinsichtige und alkoholisierte Jugendliche" am Rathausplatz in Kempten antreffen, so die Polizei in einer Mitteilung. Demnach gaben die Jugendlichen an, dass sie diese Beschränkung nicht interessiere und auch in Zukunft dagegen verstoßen werden. Die Jugendlichen müssen nun mit einer Bußgeldanzeige rechnen.  In drei weiteren Fällen haben sich Personen...

  • Kempten
  • 22.03.20
  • 37.327× gelesen
  •  5
Ein Autofahrer hat einen Fußgänger übersehen. (Symbolbild).

Leicht verletzt
Autofahrer (43) übersieht Fußgänger (20) an Kemptner Drive-In-Gasse

Am Donnerstag, 19.03.2020, gegen 15:45 Uhr, wurde auf dem Gelände des McDonalds ein Fußgänger von einem Pkw angefahren. Ein 43-jähriger Oberallgäuer fuhr mit seinem Pkw in die Drive-in-Gasse und übersah dabei einen 20-jährigen Kemptener, der den dortigen Fußgängerüberweg überquerte. Der Fußgänger hatte den Überweg schon fast überquert, als er von der Pkw-Front erfasst wurde; er wurde leicht an einem Bein verletzt. Sachschaden entstand nicht.

  • Kempten
  • 20.03.20
  • 1.699× gelesen
Der Motorradfahrer hat die rote Ampel missachtet und ist daraufhin mit einem Auto zusammengestoßen (Symbolbild).

Leicht verletzt
Motorradfahrer (52) in Kempten missachtet rote Ampel und prallt mit Auto zusammen

Am Donnerstag, 19.03.2020, gegen 18:47 Uhr, stießen auf der Kreuzung Salzstraße / Poststraße ein Pkw und Motorrad zusammen. Ein 52-jähriger Kemptener befuhr mit seinem Motorrad die Salzstraße in Richtung Residenzplatz. An der Kreuzung Poststraße missachtete er das für ihn geltende Rotlicht und stieß frontal in die Fahrerseite eines aus der Poststraße kommenden Pkw Opel. Der Kradfahrer stürzte und wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt insg. ca. 8.600...

  • Kempten
  • 20.03.20
  • 1.316× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Totalschaden
Autofahrer (54) in Kempten stößt gegen Markierungsstein

Am Freitag, 20.03.2020, gegen 05:55 Uhr, befuhr ein 54-jähriger Kemptener mit seinem Pkw die Straße „Am Göhlenbach“ in Richtung Lindauer Straße. Auf Höhe des Parkplatzes beim Stadtbad kam er aus bislang unbekanntem Grund nach rechts von der Fahrbahn ab. Er stieß gegen einen großen Markierungsstein, der dadurch zerbrach. Der Pkw kam dann ein paar Meter zwischen Bäumen zum Stehen. Der Pkw-Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand wirtschaftlicher...

  • Kempten
  • 20.03.20
  • 3.235× gelesen
Mann (37) und Frau (40) bekommen sich bei Trinkgelage in die Haare.

Anzeige
Wechselseitige Körperverletzung in Kempten: Mann (37) und Frau (40) streiten sich bei Trinkgelage

Am Mittwoch, 17.03.2020 wurde die Polizei gegen 17:30 Uhr zu einem Streit an eine Tankstelle am Schumacherring gerufen. Wie sich vor Ort herausstellte, kamen sich ein 37-jähriger Mann und seine 40-jährige Bekannte beim gemeinsamen Trinkgelage in die Haare, was in einer gegenseitigen Körperverletzung endete. Beiden Beteiligten wurde ein Platzverweis ausgesprochen und sie erwartet nun eine Anzeige.

  • Kempten
  • 19.03.20
  • 1.506× gelesen
Eine Autofahrerin (60) hat eine rote Ampel missachtet (Symbolbild).

Verkehrsunfall
Autofahrerin (60) missachtet Rotlicht: Eine Leichtverletzte

Am Mittwoch, 18.03.2020, gegen 14:57 Uhr, stießen auf der Bahnhofstraße, Höhe Einfahrt zum „XXXLutz“ zwei Pkw zusammen. Eine 21-jährige Ostallgäuerin fuhr mit ihrem Pkw Opel auf der Bahnhofstraße stadteinwärts und bog nach links zum Parkplatz des Möbelmarktes ab. Dabei stieß sie mit einem Pkw Mini-Cooper zusammen; die Fahrerin, eine 60-jährige Oberallgäuerin war stadtauswärts unterwegs. Nach bisherigen Ermittlungen hatte die Mini-Fahrerin das Rotlicht missachtet, während für die Opelfahrerin...

  • Kempten
  • 19.03.20
  • 2.115× gelesen
Eine Autofahrerin hat einen Fahrradfahrer in Kempten frontal gerammt (Symbolbild).

Leicht verletzt
Kemptner Autofahrerin (39) rammt Fahrradfahrer (32)

Am Mittwoch hat eine 39-jährige Kemptnerin mit ihrem Auto einen Fahrradfahrer (36) frontal erfasst. Laut Polizeibericht zog sich dieser leichte Verletzungen zu. Gegen 14:45 Uhr war die Frau mit einem weißen VW Caddy auf der Stephanstraße in Richtung Berliner Platz unterwegs. Als sie den ampelgeregelten Kreuzungsbereich auf Höhe der Bleicherstraße überquerte, stieß sie mit dem Radfahrer zusammen, heißt es in der Mitteilung der Polizei. Der Radler wollte demnach von der Bleicherstraße kommend...

  • Kempten
  • 19.03.20
  • 1.098× gelesen
Die Polizei überwacht die Einhaltung der Allgemeinverfügung.  (Symbolbild)

Coronavirus
Polizei im Bereich Schwaben Süd/West überwacht Einhaltung der Allgemeinverfügung

Die Polizei überwacht im Bereich Schwaben Süd/West hinsichtlich des Coronavirus die Einhaltung der Allgemeinverfügung. Dabei kam es vereinzelt schon zu Platzverweisen gegenüber Personen, die sich beispielsweise an Spielplätzen aufhielten. Das gab die Polizei in einer Mitteilung bekannt.  Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West macht noch einmal eindringlich auf die von der Bayerischen Staatsregierung erlassene und für jeden verbindliche Allgemeinverfügung aufmerksam.  Nicht genehmigte...

  • Kempten
  • 18.03.20
  • 9.523× gelesen
Ein Reifen eines Kleintransporters ist geplatzt (Symbolbild).

Überladung
Reifen geplatzt: Kleintransporter bei Kempten mit 1.750 Kg zu viel Ladung unterwegs

Am Freitagmittag ist ein Reifen eines Kleintransporters geplatzt. Der Transporter war um 1.750 Kilogramm überladen.  Ein Abschleppdienst sollte den Kleintransporter abschleppen. Der Abschleppfahrer war der Meinung, dass der Transporter "erheblich überladen" sei, so die Polizei in einer Mitteilung. Bei der Überprüfung des Fahrzeugs kam heraus, dass der Kleintransporter tatsächlich massiv überladen war: Bei einem zulässigen Gesamtgewicht von 3.500 Kilogramm stellte die Polizei nach Abzug der...

  • Kempten
  • 18.03.20
  • 4.441× gelesen
Die Polizei Kempten hat zwei Ladendiebe überführt.

Anzeige
Polizei überführt Ladendiebe (28 und 30) in Kempten

Am Montag, 16.03.2020 gegen 11:00 Uhr, beobachtete ein Mitarbeiter eines Baumarktes in der Bahnhofstraße, dass zwei Männer diverses Werkzeug in einen Rucksack packten und das Geschäft ohne zu bezahlen verließen. Als er die Beiden vor dem Geschäft ansprach, ergriff einer sofort die Flucht, der zweite konnte festgehalten und der Polizei übergeben werden. Der Flüchtige konnte durch die eingesetzten Streifen ermittelt und in einer Wohnung in Kempten angetroffen werden, wo er die Tat einräumte. Bei...

  • Kempten
  • 17.03.20
  • 2.297× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Polizeiarbeit
Wegen Coronavirus: Polizei verzeichnet erhöhtes Aufkommen an Anzeigen

"Offenbar haben die Leute momentan wegen des Coronavirus mehr Zeit", sagt Dominic Geißler von der Pressestelle der Polizei in Kempten. Aus mehreren Allgäuer Dienststellen sei bereits der Hinweis gekommen, dass sich seit ein paar Tagen Anzeigen häufen. Dabei geht es meist um eher unwichtige Sachverhalte, die "teilweise sogar schon Monate zurückliegen", so Geißler. Jetzt, wo Corona viele Menschen zuhause bindet, macht man seinem Ärger wohl eher Luft. Es geht um kleinere Sachbeschädigungen. Um...

  • Kempten
  • 16.03.20
  • 29.122× gelesen
Alkoholtest (Symbolbild)

Kontrolle
Betrunken hinterm Steuer: Alkoholisierte Autofahrer in Kempten unterwegs

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Kempten bei Kontrollen zwei Pkw-Fahrer festgestellt, die deutlich zu viel Alkohol getrunken hatten. Eine 42-jährige Fahrzeugführerin wies bei einem Alkoholtest einen Wert von über zwei Promille auf. Sie war mit einem Pkw im Kemptener Stadtgebiet unterwegs, als sie zur allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten wurde. Sie erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Zudem darf sie ab sofort keine fahrerlaubnispflichtigen Fahrzeuge mehr...

  • Kempten
  • 14.03.20
  • 1.565× gelesen
Polizeieinsatz (Symbolbild)
2 Bilder

Auswertung
Kriminalstatistik der Polizei: Menschen leben im Allgäu "so sicher wie noch nie seit 2008"

Polizeipräsident Werner Strößner und Kriminaldirektor Michael Haber haben am Freitag die Polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2019 vorgestellt. Das Fazit der Polizei: Der Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West zählt weiterhin zu den sichersten Regionen Deutschlands. Polizeipräsident Strößner in einer Pressemitteilung: „Zwischen den Allgäuer Alpen und der Donau leben die Menschen - statistisch gesehen - so sicher wie noch nie seit der Gründung des neuen...

  • Kempten
  • 13.03.20
  • 1.277× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Sachbeschädigung
Betrunkener (51) reißt Wahlplakat von Straßenlaterne

Am Donnerstagmorgen wurde der Polizei Kempten mitgeteilt, dass eine männliche Person im Gottesackerweg auf Höhe des Friedhofs ein Wahlplakat von einer Straßenlaterne gerissen hatte. Vor Ort konnte ein 51-jähriger Mann aus dem Landkreis Donau-Ries angetroffen werden, welcher stark alkoholisiert war. Es entstand geringer Sachschaden. Die Polizei Kempten hat die Ermittlungen aufgefunden.

  • Kempten
  • 13.03.20
  • 772× gelesen
Symbolbild

Kollision
Unfall in Kempten: Erhebliche Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr

Am Donnerstag, 12.03.2020, kam es gegen 06:54 Uhr auf der Kreuzung Memminger Straße/Rottachstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Eine 60-jährige Kemptenerin befuhr mit ihrem Pkw die Memminger Straße, vom Adenauerring kommend, in Richtung Altusried. An der Kreuzung zur Rottachstraße war die Lichtzeichenanlage zu diesem Zeitpunkt seit ein paar Minuten ausgefallen; für die Frau galt somit das Verkehrszeichen „Vorfahrt gewähren“. Ohne auf den bevorrechtigten...

  • Kempten
  • 12.03.20
  • 6.395× gelesen
Symbolbild.

Polizei
Mitarbeiterin erwischt Ladendiebinnen in Kemptener Geschäft

Eine aufmerksame Mitarbeiterin eines Bekleidungsgeschäftes am August-Fischer-Platz in Kempten teilte der Polizei am Dienstag, 10.03.2020 gegen 17:15 Uhr mit, dass sie zwei Jugendliche ohne Ware aus einer Umkleidekabine kommen sah, obwohl in der Kabine mehrere Kleiderbügel lagen. Bei einer der beiden 16-jährigen Teenagerinnen konnten in ihrer Einkaufstüte mehrere unbezahlte Kleidungsstücke im Wert von etwa 62 Euro aufgefunden werden. Die beiden Täterinnen erwartet nun eine Strafanzeige, sie...

  • Kempten
  • 11.03.20
  • 4.746× gelesen
Polizei (Symbolbild)

Geschwindigkeit
Mann (21) mit manipuliertem Mofa in Kempten unterwegs

Am Montagmittag, 09.03.2020, fiel einer Streifenbesatzung ein Mofa mit abgelaufenem Versicherungskennzeichen auf. Noch mehr fiel die Geschwindigkeit des Mofas auf, denn das Fahrzeug konnte aufgrund der Fahrtstrecke und der Verkehrsverhältnisse nicht angehalten werden. Das Mofa wurde schließlich geparkt an der Wohnadresse angetroffen. Im weiteren Verlauf konnte der Fahrer ermittelt werden. Dieser, ein 21-jähriger Mann, gab an, er habe eine Mofa-Prüfbescheinigung und das Mofa fahre ca. 30...

  • Kempten
  • 10.03.20
  • 6.400× gelesen
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020